, Malin Diana
Unter dem Link findet sich eine Studie aus dem Jahr 2018 zum Leerstand in Vorarlberg. Wir haben das Thema bereits im Sozialausschuss thematisiert und werden dazu verschiedene Aktionen setzen. Solltet ihr eine leerstehende Wohnung oder ein Haus besitzen und habt Interesse an Informationen, wie man bei Sanierungen und anschließender Vermietung professionell beraten wird, wendet euch direkt an Gemeindevertreterin Diana Malin.
Auch Sanierungen können Wohnraum schaffen
, Malin Diana
Das Energieinstitut zeigt eine Sammlung von sanierten Gebäuden, in die nach zum Teil langjährigem Leerstand wieder Leben eingekehrt ist.
Die Gemeinnützigen
, Malin Diana
Die Dachorganisation der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft fungiert einerseits als genossenschaftlicher Revisionsverband und andererseits als Interessensvertretung.
Unterstützung für Vermieter
, Malin Diana
Die Caritas bietet wertvolle Tipps und auch Unterstützung bei der Wohnungssuche. Ein Blick auf die Website lohnt sich. Auch Besitzer von leerstehenden Häusern oder Wohnungen erhalten Infos, wie sie die aktuelle Not von Wohnungssuchenden lindern können ohne ein Risiko von Mietausfall einzugehen. Die Behörden übernehmen sämtliche Garantien und kümmern sich auch um Mietverträge.
Richtlinien für die Wohnungsvergabe
, Malin Diana
Das Land Vorarlberg hat bereits 2015 Richtlinien erstellt, nach denen die Gemeinden leistbares Wohnen in Form von Mietwohnungen und auch Mietkaufwohnungen zur Verfügung stellen sollen. Im Gemeindebudget 2021 ist kein Platz dafür vorgesehen. Bürgermeister Simon Morscher verweist auf das Räumliche Entwicklungskonzept, das in den nächsten 18 Monaten erstellt werden wird. Wir werden dran bleiben, denn wir wollen eine soziale Durchmischung im Ort, wo auch Menschen willkommen sind, die mit den marktüblichen Mietpreisen nicht mithalten können.
RIVA HOME
, Malin Diana
So können sich auch jüngere Generationen Eigentum leisten.
RIVA dahoam
, Malin Diana
Ein interessantes Wohnkonzept für die ältere Generation.

Weitere Einträge